Kontakt Schritte Grenzen Termine Literatur Links Kontakt

Heiteres und Besinnliches zum Nachdenken

 


Zeit

Es gibt nur eine Zeit,
in der es wesentlich ist
aufzuwachen.
Diese Zeit ist jetzt.

Chinesisches Sprichwort


Erfolg

Erfolg heißt, Dein Bestes zu geben,
in jeder Hinsicht...
Erfolg bedeutet, gerecht zu sein
ehrlich und treu, nicht nur hin und wieder,
sondern in allem, was Du tust.

Schau immer voraus und nie zurück...
glaube daran, dass Du Deine Träume
wahr machen kannst.

Glaub' immer an das Beste in Dir und
habe Vertrauen in das, was Du tust.

Gib' niemals auf und denke Du hättest es hinter Dir...
Denn es gibt immer ein Morgen und
die Chance neu zu beginnen.
In unseren großartigsten Träumen und
den höchsten Zielen erschaffen wir uns eine
strahlende Zukunft.

Larry S. Chengges

Was auch immer Du in Deinem Leben suchst,
gleich welche Träume und Hoffnungen Du hast,
was auch immer Du zu erreichen versuchst,
was Du planst - es ist Dein Erfolg...
Wenn Du nur daran glaubst!


Misserfolg

7 Wege zum Misserfolg... 

  • Nimm Dir keine Ziele vor!

  • Ignoriere immer, was Sache ist!

  • Führe nie etwas zu Ende!

  • Frage Dich nie, was Du selber möchtest!

  • Lege die Messlatte immer höher!

  • Akzeptiere niemals, dass jemand etwas falsch macht!

  • Male dir die Zukunft in den dunkelsten Farben aus!

... und eine Ausnahme von der Regel
für den Fall, dass doch mal etwas klappen soll im Leben

  • Tue nur, was Dir Spaß macht!

  • Tue nur, was Dich spürbar fordert!

  • Tue nur, was auch anderen nützt!

Peter Prange


Eines Nachts träumte mir,
ich sei in einen Laden gegangen.
Hinter der Theke stand ein Engel.
Ich fragte ihn: "Was verkaufen Sie?"
Der Engel antwortete freundlich: "Alles, was Sie wollen."
Da begann ich aufzuzählen:
"Dann möchte ich Eltern,
die sich gern mit ihren Kindern beschäftigen,
die Zeit haben, Geduld und
die sich nicht vor ihren Kindern streiten.
Dann brauche ich noch die Abschaffung
jeglicher Gewalt gegen Kinder
und mehr Gemeinschaftssinn
und Liebe, Liebe ohne Ende..."
Da fiel mir der Engel ins Wort:
"Entschuldigen Sie, mein Herr,
Sie müssen mich falsch verstanden haben.
Bei mir gibt es keine Früchte, nur Samen!"

aus "Sag Ja zu Deinem Glück" von Hermann-Josef Zoche


Drei Siebe

Wenn Du etwas weitersagen willst, so seihe es zuvor durch drei Siebe:
Das erste lässt nur das Wahre hindurch,
das zweite lässt nur das Gute hindurch,
das dritte lässt nur das Notwendige hindurch.
Was durch alle drei Siebe hindurchging, das magst Du weitersagen.

Sokrates


Drei Wünsche

Die Gelassenheit,
alles das hinzunehmen, was nicht zu ändern ist,
die Kraft,
alles das zu ändern, was nicht länger zu ertragen ist und
die Weisheit,
das Eine vom Anderen zu unterscheiden.


Manche Menschen wissen nicht,
wie wichtig es ist, dass sie da sind.

Manche Menschen wissen nicht,
wie gut es ist, sie nur zu sehen.

Manche Menschen wissen nicht,
wie tröstlich ihr gütiges Lächeln wirkt.

Manche Menschen wissen nicht,
wie wohltuend ihre Nähe ist.

Manche Menschen wissen nicht,
wieviel ärmer wir ohne sie wären.

Manche Menschen wissen nicht,
dass sie ein Geschenk des Himmels sind.

Sie wüssten es, würden wir es ihnen sagen.

Petrus Ceelen


Dein Schicksal

Achte auf deine Gedanken, denn sie werden deine Worte

Achte auf deine Worte, denn sie werden deine Taten

Achte auf deine Taten, denn sie werden zu Gewohnheiten

Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter

Achte auf deinen Charakter, denn er wird zu deinem Schicksal


Wer fragt...

Wer fragt, der führt
Wer fragt, zeigt Gefühle
Wer fragt, zeigt Stärke
Wer fragt, urteilt nicht
Wer fragt, lernt dazu
Wer fragt, erfährt mehr über sich
Wer fragt, hat Zeit zum Denken
Wer fragt, zeigt Selbstvertrauen
Wer fragt, ist ein Gewinner


Nimm dir Zeit

Nimm dir Zeit, um zu arbeiten, es ist der Preis des Erfolges.
Nimm dir Zeit, um nachzudenken, es ist die Quelle der Kraft.
Nimm dir Zeit, um zu spielen, es ist das Geheimnis der Jugend.
Nimm dir Zeit, um zu lesen, es ist die Grundlage des Wissens.
Nimm dir Zeit, um freundlich zu sein, es ist das Tor zum Glücklichsein.
Nimm dir Zeit, um zu träumen, es ist der Weg zu den Sternen.
Nimm dir Zeit, um zu lieben, es ist die wahre Lebensfreude.
Nimm dir Zeit, um froh zu sein, es ist die Musik der Seele.

Was werden Sie ab heute tun, um Ihre Zeit besser zu nutzen?

"Unsere Zeit wird uns teils geraubt, teils abgeluchst,
und was übrigbleibt, verliert sich unbemerkt."


ZWEI

Rudern zwei ein Boot,
Der Eine kundig der Sterne,
Der Andere kundig der Stürme,
Wird der Eine führen durch die Sterne,
Wird der Andere führen durch die Stürme,
Und am Ende,
Ganz am Ende,
Wird das Meer in der Erinnerung blau sein.

Reiner Kunze


"The Rose"

Some say love, it is a river,
that drowns the tender reed.
Some say love, it is a razor,
that leaves your soul to bleed.
Some say love, it is a hunger,
and endless aching need.
I say love, it is a flower,
and you it's only seed.

It's the heart afraid of breaking,
that never learns to dance.
It's the dream afraid of waking,
that never takes the chance.
It's the one who won't be taken,
who cannot seem to give,
and the soul afraid of dying,
that never learns to live.

When the night has been too lonely
and the road has been too long,
and you think that love is only
for the lucky and the strong,
just remember in the vvinter
far beneath the winter snows
lies the seed that with the sun's love
in the spring becomes the rose.

"Die Rose"

Manche sagen, Liebe sei ein Fluss,
der das zarte Schilf überschwemmt.
Manche sagen, Liebe sei eine Klinge,
die Deine Seele bluten lässt.
Manche sagen, Liebe sei ein Hunger
und endlos schmerzendes Bedürfnis.
Ich sage, Liebe ist eine Blume
und Du ihr einziger Samen.

Es ist das Herz, das Angst hat zu brechen,
das niemals tanzen lernt.
Es ist der Traum, der Angst hat vorm Erwachen,
der niemals die Chance ergreift.
Es ist der, der nie erwählt wird,
der niemals zu geben vermag, .
und die Seele, die Angst hat zu sterben,
die niemals zu leben lernt.

Wenn die Nacht zu einsam gewesen ist,
und der Weg viel zu lang war,
und wenn Du glaubst, dass Liebe nur
 für die Glücklichen und Starken da sein kann,
dann erinnere Dich daran: Im Winter,
tief unter dem kalten Schnee,
liegt der Samen, der durch die Liebe der Sonne
im Frühling zur Rose wird.


Geld...

Ein amerikanisches und ein deutsches Schulkind werden gefragt, was ihre Lebensziele seien.
Das amerikanische Kind sagt selbstbewusst:
 "Ich möchte so schnell wie möglich Millionär werden!"
Das deutsche Kind sagt:
 "Ich möchte so schnell wie möglich meine Rente."

Alles eine Einstellungssache?

„Wenn wir lernen, das Geben und Nehmen als Energieübung zu verstehen, wird uns auch der verborgene Sinn des Geldflusses deutlich."


Ideale sind wie Sterne.
Man kann sie nicht erreichen,
aber man kann sich an ihnen orientieren.

Carl Schurz

Das Leben ist das, was die Gedanken aus ihm machen.

Marcus Aurelius

Wer jeden Schritt vorher lange überlegt,
bringt sein ganzes Leben auf einem Bein zu.

Chinesisches Sprichwort

Das Schicksal nimmt nichts, was es nicht gegeben hat.

Seneca

Wer etwas loslässt, hat zwei Hände frei.

Hellmut Walters

Wer seinen Traum verwirklichen will,
muss vorher aufwachen

unbekannt

Wer einmal zu sich selbst gefunden hat,
der kann nichts auf dieser Welt mehr verlieren.

Stefan Zweig

Der erste Akt der Freiheit besteht darin,
dass man sich für sie entscheidet.

William James

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
der uns beschützt
und der uns hilft, zu leben.

Hermann Hesse

Es ist der Gesundheit förderlich,
darum beschließe ich glücklich zu sein.

Voltaire

Hier ist mein Geheimnis.
Es ist ganz einfach:
Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Antoine de Saint-Exupéry

Gelassenheit erlangt man nur
in der Besinnung auf das Wesentliche.

Georg Moser

Alles, was uns an anderen missfällt,
 kann uns zu besserer Selbsterkenntnis führen.

Carl Gustav Jung

Der Bau von Luftschlössern kostet nichts,
aber ihre Zerstörung ist sehr teuer.

Francois Mauriac

Das Wissen um die spirituelle Beziehung
zum gesamten Universum ist ohne Bedeutung,
denn Bewusstsein von irgend etwas
ist nicht die Wirklichkeit dieser Sache.
Dass man von der Existenz der Liebe weiß,
bedeutet nicht, zu lieben.

Sotisowah

Der Traum ist der beste Beweis,
dass wir nicht so fest in unserer Haut eingeschlossen sind,
wie es scheint.

Christian Friedrich Hebbel

Der Charakter eines Menschen lässt sich leicht daran erkennen,
wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.

J.D.M.

Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste.
Und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.

Konfuzius

Freunde sind wie Sterne in der Nacht.
Auch wenn man sie nicht sieht, so weiß man doch, dass sie da sind.

ind. Weisheit

Ein Wort ist wie ein Pfeil, der, einmal von der Sehne geschnellt,
nicht mehr zurückgehalten werden kann.

arab. Weisheit

Wem gehört meine Zeit?
Wem gehört mein Herz?

Helmut Krug

Alle sagten, das geht nicht!
Da kam einer, der dies nicht wusste und tat es einfach!

unbekannt

Zum Seitenanfang
 

Impressum

 
 

 

mailto:webmaster@nutzedeinelebenszeit.de